Live aus Windhoek

Gestatten, Marcel Pauly. In diesem Blog habe ich 2011 über die Erlebnisse und Erfahrungen während meines Radio-Praktikums im südwest-afrikanischen Namibia geschrieben. Von Juli bis Oktober lebte ich in der Hauptstadt Windhoek und arbeitete beim Deutschen Hörfunkprogramm (German Service) der Namibian Broadcasting Corporation (NBC).

Der Typ, der mit dem Rad durch Afrika fährt

In der Küstenstadt Hentiesbaai trafen Peter und ich auf unserer Namibia-Rundreise Alex. Mit seinem Fahrrad hielt er – wie wir mit unserem Auto – vor dem einzigen Supermarkt der Stadt. Alex ist 27 Jahre, kommt aus München und fährt seit dreieinhalb Monaten mit dem Rad quer durch Afrika.

Seine Tour führte ihn durch Kenia, Tansania, Malawi, Sambia und Botswana. Namibia ist seine letzte Station, vor ein paar Tagen erreichte er die Hauptstadt Windhoek. Von hier geht’s morgen wieder zurück nach Deutschland. Zuvor war er noch bei mir im Studio und hat von seinen Erlebnissen berichtet:

2 Kommentare

  1. Tom
    3. Oktober 2011, 23:45 Uhr

    Kaum fährt er in Afrika mit´m Fahrrad rum, ist er auch schon im Radio zu hören :-D
    Wir freuen uns auch schon auf Deine Rückkehr. Genieße noch Deinen letzten Tag und dann erwartet Dich ein schönes, kühles Weißbier ;)

    LG Tom

  2. Paul Wuerfel
    4. Oktober 2011, 12:01 Uhr

    Die Wiesn is ja jetzt rum. Also lohnt es sich gar nicht zurück zu kommen. Wir freuen uns trotzdem :)

Kommentar verfassen